Swissbau 2014 - Basel für 5 Tage die wichtigste Bau- und Architekturstadt in Europa

Jan 2014

Vom 21.01. - 25.01.2014 war Basel Europas Zentrum für Bau und Architektur. Über 100.000 Fachbesucher haben sich bei rund 1.100 Ausstellern über Innovationen, Trends und Lösungen informiert und Kontakte gepflegt. Begleitend fanden viele Events und Diskussionsforen statt, in denen Themen wie Nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz im Fokus standen.

Mit einem geschätzten Umsatz von über 58 Milliarden Franken liegt die schweizer Bauwirtschaft weiterhin auf Rekordniveau und stellt damit einen der wichtigsten Pfeiler der schweizerischen Gesamtwirtschaft.

Bioreaktorfassade, ClimaTower und farbige, laminierte Glaslamellen die Highlights in Basel

Brandschutz, Klimatechnik, Sonnenschutz und Tageslichttechnik standen auf dem Colt Stand in Halle 1.1 im Mittelpunkt. Präsentiert wurde unter anderem die bekannte Bioreaktorfassade "SolarLeaf" des BIQ-Hauses aus Hamburg. Farbige, mit SEFAR-Gewebe laminierten Glaslamellen, wie beim  Neubau der Schweizer Bundesbahn in Bern verbaut, oder auch das platzsparende, innovative Klimasystem der "ClimaTower", welches bereits im Null-Energie-Hotel Campo del Flori in München für ein gutes Klima und für die dezentrale Trinkwasseraufbereitung sorgt. Das Hotel wurde mit dem Energieeffizienspreis "Greenbuilding Award" ausgezeichnet. Darüber hinaus gab es am Messestand aus dem Colt Produktportfolio die automatische Rauchschürze SmokeMaster, das neue Lüftungs- und Brandlüftungssystem Firelight und den maschinellen Brandlüfter Liberator zu sehen.

Zurück

© 2017 Colt International Licensing Limited
Diese Webseite benutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weiterlesen …