Neubau der Kindertagesstätte in Oststeinbek mit Schiebeläden und Solar C Aluminium-Lamellen

Ästhetisch und funktional überzeugender Sonnenschutz

Sie sind unverzichtbarer Bestandteil des Bildungssystems: Kindertagesstätten. Und die Anforderungen gehen längst über reine Betreuungseinrichtungen hinaus. Eine moderne Kita soll den Kleinen soziale und sensorische Erfahrungen ermöglichen. Sie sollen nach Herzenslust gestalten und ihre Fantasie ausleben können – und zwar ohne in ihrer Persönlichkeit eingeengt zu werden. Basierend darauf haben sich die Ansprüche an Erzieher/-innen sowie an die pädagogischen Konzepte geändert. Nicht nur das: Die Architektur ist mit Blick auf die Gesamtwirkung inzwischen eine weitere entscheidende Säule. Denn in einer hellen und freundlichen Umgebung können sich Kinder positiv entwickeln. Darum sollte bereits das Gebäude eine positive Signalwirkung ausstrahlen. Ein gelungenes Beispiel dafür ist der Neubau der KiTa am Meessen in Oststeinbek. Sie bietet seit einiger Zeit 120 Kindern ein Zuhause auf Zeit. Dort können sie sich zu jeder Jahreszeit rundum wohl fühlen. Dafür sorgen unter anderem die Sonnenschutz-Systeme von Colt International.

Neubau der Kindertagesstätte in Oststeinbek mit Schiebeläden und Solar C von Colt International Großzügige Glasfronten dominieren in der neuen Kindertagesstätte. Die Schiebeladen-Kreationen sind multifunktionale Alleskönner, da sie perfekten Sichtschutz und optimale Beschattung bieten Die Schiebeladen-Kreationen sind multifunktionale Alleskönner, da sie perfekten Sichtschutz und optimale Beschattung bieten Die Schiebeladen-Kreationen sind multifunktionale Alleskönner, da sie perfekten Sichtschutz und optimale Beschattung bieten Die Fensterfronten der Kindertagesstätte wurden mit Schiebeläden versehen. Schutz vor direkte Sonneneinstrahlung Wirkungsvoller Sonnenschutz bei gleichzeitig kontrolliertem Lichteinfall Adäquater Sonnenschutz für große Glasflächen

Großzügige Glasfronten dominieren in der neuen Kindertagesstätte

Die renommierten Architekten Mona-B. Walkenhorst und Jan Peter Ehlers haben bei der Planung die für die Kindertagesstätte zur Verfügung stehenden Flächen unter gestalterischen, städtebaulichen und funktionalen Aspekten abgewogen und optimal genutzt.

Großzügige Glasfronten dominieren in der neuen Kindertagesstätte. Das vermittelt einen optisch großzügigen und transparenten Eindruck. Ein adäquater Sonnenschutz ist bei diesen Flächen allerdings ein absolutes Muss. Mit dem Aluminium-Lamellensystem Colt Solar C wird direkte Sonneneinstrahlung und die damit verbundene Wärmeentwicklung in den Räumen verhindert. Durch ein patentiertes Clipsystem ist ein stufenweises Justieren der Lamellen möglich. Der Vorteil: wirkungsvoller Sonnenschutz bei gleichzeitig kontrolliertem Lichteinfall. 30 Lamellen wurden vor den Fensterflächen horizontal installiert – mit einer Auskragung von bis zu 1,7 Metern. Damit ist für eine optimale Verschattung der KiTa gesorgt.

Mit dem Aluminium-Lamellensystem Colt Solar C und Schiebeläden wird direkte Sonneneinstrahlung verhindert.
Mit dem Aluminium-Lamellensystem Colt Solar C und Schiebeläden wird direkte Sonneneinstrahlung verhindert.

Schiebeläden - Stufenloser Licht- und Sonnenschutz

Zusätzlich zu den Lamellen wurden die Fensterfronten der Kindertagesstätte mit Schiebeläden versehen
Zusätzlich zu den Lamellen wurden die Fensterfronten der Kindertagesstätte
mit Schiebeläden versehen

Zusätzlich zu den Lamellen wurden die Fensterfronten der Kindertagesstätte mit Schiebeläden versehen. Die Metall-Lamellen überzeugen neben der Funktion zusätzlich durch ihre architektonisch gelungene Optik. Das System ist gleichzeitig Blend- und außenliegender Sonnenschutz. Ein weiterer entscheidender Aspekt: Selbst bei hohen Windstärken ist keine Zwangsstellung erforderlich. Das wiederum garantiert einen optimalen Sonnenschutz bei Sonne und Wind. Die Rahmenelemente aus Aluminium-Strangpressprofil sind quasi kinderleicht zu bedienen – und zwar elektromotorisch oder manuell. Darüber hinaus können die Einzelelemente synchron oder asynchron verstellt werden – ein weiteres Beispiel für den Komfort, den das System bietet. Denn die von Colt eingesetzte Technik ermöglicht einen stufenlosen Licht- und Sonnenschutz, da je nach Lichteinfall die Läden teilweise oder komplett geschlossen werden können. Weitgehend blendfreier Tageslichteintritt sowie gezielte Lichtlenkung sind dabei weitere Pluspunkte.

Fazit: Die Schiebeladen-Kreationen sind multifunktionale Alleskönner, da sie perfekten Sichtschutz und optimale Beschattung bieten – und das bei jedem Wetter.

Optimale Tageslichtökonomie

Und es gibt einen weiteren entscheidenden Aspekt, der für das Schiebeladen-System spricht: Energie-Einsparung. Vor dem Hintergrund, dass 40 Prozent des weltweiten Energieverbrauchs auf das Konto der Gebäudenutzung gehen, ein entscheidendes Pro-Argument. Denn Bürogebäude benötigen inzwischen mehr Energie für die Kühlung im Sommer als für die Heizung im Winter. Schiebeläden dagegen senken die Kühllasten und bieten damit ein enormes Potenzial für den Klimaschutz. Die Energiebilanz eines Gebäudes wird durch den sparsamen Umgang mit fossilen Brennstoffen nachhaltig verbessert. Da sie ferner eine optimale Tageslichtökonomie ermöglichen, tragen sie entscheidend zum Wohlfühlfaktor im Inneren des Gebäudes bei. Und das ist gerade bei einer Kindertagesstätte ein entscheidender Aspekt.

Projektdetails
© 2017 Colt International Licensing Limited
Diese Webseite benutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weiterlesen …