Natürliche Lüftung, Brandschutz und Sonnenschutzsystem mit Glaslamellen in Wiener Halle

Sicherheit durch maschinellen Rauch- und Wärmeabzug

In enger Zusammenarbeit mit dem österreichischen Generalplaner Fritsch, Chiari & Partner installierte Colt neben Lüftungs-, Photovoltaik- und Sonnenschutzanlagen professionellen Brandschutz durch natürliche Rauch- und Wärmeabzugssysteme.

Colt-Vorhängefassade mit Aluminium-Lamellen vom Typ Solarfin Natürliche Lüfter vom Typ EuroCO Natürliche Lüfter vom Typ FCO Colt-Sonnenschutz mit Photovoltaik- und Aluminiumlamellen Colt-Sonnenschutz mit Photovoltaiklamellen

Vorbeugender Brandschutz in Wiener Messe

Die erste internationale Weltausstellung in Wien fand 1837 statt. Seit 1921 gibt es zwei Mal jährlich einen Messetermin. Im Laufe der Zeit wurde der gesamte Messekomplex systematisch erweitert und modernisiert. Im Frühjahr 2004 erfolgte die offizielle Einweihung des 15 ha großen Messegeländes mit modernem Kongress- und Konferenzzentrum samt Ausstellungshallen.

Das architektonisch außergewöhnliche Gebäude wird zu einem Blickfang in der österreichischen Metropole.

In enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Planern und Fachingenieuren konzipierte und installierte Colt ein automatisch steuerbares System zum Sonnenschutz aus Glaslamellen mit integrierten Photovoltaikzellen zur Verschattung und solaren Stromgewinnung.

Natürliche Colt-Lüftungs- und Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sorgen für Brandschutz und gute Luft im Normalfall. Einige der natürlichen Lüftungseinheiten sind mit transparenten Glashauben bestückt; ein weiterer Beitrag zur ergonomischen Raumausleuchtung. Alle Colt-Anlagen werden individuell durch das sogenannte OPV-Steuerungs- und Regelungssystem überwacht und funktionsoptimiert.

Projektdetails
© 2017 Colt International Licensing Limited
Diese Webseite benutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weiterlesen …